Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Methodenentwicklung

Softwareentwicklung für die Massenspektrometrie

Massenspektrometrie und computerunterstützte Strukturaufklärung (CASE) sind wichtige Werkzeuge für die Aufklärung der chemischen Struktur von Naturstoffen. Wir haben zur Entwicklung der Software mMass    beigetragen, die nun die Interpretation von Tandem-Massenspektren von Peptiden unterstützen kann.

Die Software ist insbesondere für die Analyse von Daten nicht-ribosomaler linearer und zyklischer Peptide geeignet, kann aber auch für Naturstoffe mit gemischtem Biosyntheseweg (z.B. PKS/NRPS oder Glykopeptide) und andere Polymere eingesetzt werden. Aktuell arbeiten wir an einer Erweiterung für mMass, die die Strukturaufklärung dieser Naturstoffgruppen weiter erleichtert.

Zum Seitenanfang